Herzlich Willkommen beim IPZV e.V.
Zeitschrift

Aktuelles Heft

Das Islandpferd - Ausgabe 2 / 2022

Die Ausgabe 206 erscheint am 1. April 2022

Inhaltsverzeichnis (PDF)

Pferdeführerschein Umgang – Grundfutter  (PDF)

Anzeige

News

IPZV Pferdeführerschein Umgang – Grundfutter für Pferde

29 Mär 2022

Je nach Futterzustand und körperlichen Anforderungen liegt die Faustregel für die erforderliche Menge Grundfutter (Rauhfutter) beim Islandpferd zwischen eineinhalb und zwei Kilogramm. Aber wer nicht täglich mit der Fütterung zu tun hat, steht in der Regel ziemlich ratlos da, wenn er mal selbst für das Grundfutter seines Pferdes sorgen muss wie etwa bei Turnieren.

Die dip-Redaktion hat sich mit Kofferwaage und

Das Schmerzgesicht beim Pferd

28 Mär 2022

Das Flucht- und Beutetier Pferd kann es sich nicht leisten, Schmerzen und Schwächen offensichtlich zu zeigen, sonst wird es schnell zum „Löwenfutter“. Selbst in Situationen, in denen das Tier größten Schmerz empfinden muss, hört man höchstens mal ein tiefes Stöhnen.

Deshalb ist es für Besitzer und Reiter umso wichtiger, in der Mimik des Pferdes „lesen“ zu können.

Ausdauertraining – so gelingt der Einstieg!

28 Mär 2022

In ihrem Grundlagenartikel zum Ausdauertraining rät Angelika Schmelzer zum Führen eines Trainingstagebuchs, da sich so der rote Faden des Trainings besser einhalten lässt und auch bei evtl. auftretender Probleme die Ursachenforschung erleichtert wird.

Auch eine Trainings-App, die mindestens Strecke und Zeitdauer, oft auch Steigungen und weitere nützliche Parameter

Jakobskreuzkraut – leider ein Dauerbrenner!

28 Mär 2022

Das hochgiftige Jakobskreuzkraut verbreitet sich leider immer weiter. Trotz vieler Aufklärungsversuche und Appelle an die Verantwortung aller, kann beobachtet werden, dass gerade viele Landwirte in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung sich nicht um die Ausrottung oder auch nur die eingeschränkte Verbreitung dieses Krauts kümmern.

Es kann nicht oft genug betont werden, wie giftig und heimtückisch dieses Kraut wirkt.

Serie Alte Recken

28 Mär 2022

Hier wieder die aktualisierte Grafik – beeindruckend, nicht wahr?

Wir nähern uns der 100er-Marke.

Küren Sie das Leserfoto des Jahres 2021

09 Feb 2022

Die schneereichen Monate Anfang letzten Jahres haben uns viele sehr schöne Fotomotive beschert. Am großen Teil der anderen Motive hängt das Etikett Liebe und Zuneigung sowohl zwischen Pferden als auch zwischen Menschen sowie zwischen Mensch und Pferd. Wir sind sehr gespann, welche Motive euch am besten gefallen.

Stimmt ab und gewinnt tolle Preise (siehe ePaper oder Printausgabe Seite 64)!

Abstimmen könnt Ihr bis zum 21. Februar hier.

Sensomotorisches Pferdetraining:

04 Feb 2022

Unsere langjährige Autorin Karolin Kardel ist Expertin für gesunderhaltendes Pferdetraining mit allen Sinnen. Schwerpunkt ihrer Arbeit ist das Sensomotoriktraining für Pferde, die Verbesserung der Körperwahrnehmung und das Rückentraining mit Bodenarbeit. In ihrem neuesten Artikel befasst sie sich mit der Bedeutung des ­Nervensystems für das Training.

Ein Ziel ihres Trainings ist, dass das Pferd lernt, mit Ungleichgewicht besser umzugehen.

Serie Alte Recken

04 Feb 2022

Nun haben wir bereits 74 Islandpferde über 20 Jahre seit Beginn der Serie in Heft 5/2019 vorgestellt und über zwei Drittel (!) von ihnen erfreuen sich noch bester Gesundheit!

Das lukrative Geschäft mit trächtigen Stuten für billigstes Schweinefleisch

04 Feb 2022

In Heft 1/22 haben wir einen sehr gut recherchierten Artikel von Rolfpeter Lohmann zum Thema Blutstutenzucht veröffentlicht. Wer sich gern weiter über dieses Thema informieren möchte,

Kardel: Medical Training

24 Nov 2021

Man könnte darauf kommen, aber irgendwie tut man es nicht. Es scheint fast Gott gegeben und man nimmt es so hin, wenn das Pferd Angst vorm Tierarzt bzw. den mit dem Tierarztbesuch verbundenen notwendigen Tätigkeiten hat. Es muss ja sein

Reiten bei usseligem Wetter

24 Nov 2021

In Ergänzung zu dem Artikel von Angelika Schmelzer, der sich mit Eis, Schnee, Matsch und Dunkelheit befasst, haben wir einen zu diesem Thema passenden Artikel,

Serie Alte Recken

24 Nov 2021

Unfassbare 68 Islandpferde über 20 Jahre haben wir seit Beginn der Serie in Heft 5/2019 vorgestellt und über zwei Drittel (!) von ihnen erfreuen sich noch bester Gesundheit!

#töltengegenblutkrebs

06 Okt 2021

Wer sich typisieren und in die Kartei der Deutschen Knochenmarkspende aufnehmen lassen möchte, findet hier wichtige Informationen zur Stammzellenspende

Über die Verschnallung von Nasenriemen

06 Okt 2021

Schon in der HDv12 (Heeresdienstvorschrift von 1937) ist festgelegt, dass das Pferd bequem kauen können muss. Seinerzeit war es wirtschaftlich notwendig, die sorgsam und über Jahre ausgebildeten Pferde lange diensttauglich zu erhalten, denn Soldatenpferde waren außerordentlich kostbar. Und das hat sich auch gut 80 Jahre danach eigentlich noch nicht überholt, denn Pferde lange gesund und leistungsfähig respektive reittauglich zu erhalten, kann ja auch heute nicht verkehrt sein.

Wissenswertes zur Arbeit am Kappzaum

06 Okt 2021

Unter Stress und Druck lernt sich’s schlecht, eine positive Lernatmosphäre hingegen bringt Verstehen und Erfolgserlebnisse. Das ist bei den Pferden nicht anders als bei den Mensch(lein). Zwar kann man widersetzliche Pferde mit schärferen Hilfsmitteln besser unter Kontrolle halten, aber Gymnastik mit korrekter Biegung und Abstellung ist so nur schwer bis gar nicht zu erreichen – das Pferd soll schließlich lernen und nicht sich ergeben.

Schattiges Plätzchen gesucht

31 Jul 2021

In ihrem Artikel (S. 36 ff.) beschreibt Angelika Schmelzer, wie unterschiedlich der Witterungsschutz für Pferde auf der Koppel sein kann. Es gibt natürliche und weniger natürliche Möglichkeiten, die Pferde auf der Weide vor extremen Witterungseinflüssen zu schützen.

© IPZV e.V. 2023. Alle Rechte vorbehalten.